Alert COVID-19 Covid-19. Sorglos und sicher buchen!
| Flexible Stornierungsrichtlinie für eine sorgenfreie Urlaubsbuchung.
Erfahren Sie mehr.
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Bedingungen bilden die Grundlage für Ihren Vertrag mit Villatravellers. Bitte lesen Sie sie gründlich durch, um umfassend über Ihre jeweiligen Rechte und Pflichte informiert zu sein.

Jump to content

Datenschutzbestimmungen

1 Gegenstand des Umgangs

Das Unternehmen Villatravellers S.r.l. GmbH, mit legalem Sitz zu Viale Leonardo da Vinci, 145 - 90145 Palermo, Italia (MwSt.-Nr. IT06007910828) (im Anschluss „Amtsinhaber“), als Amtsinhaber von dem Umgang mit persönlichen Daten im Sinne von den Artikeln 4, n.7) und 24 des Reglement EU 2016/679 April 2016 bezüglich der Schutz von natürlichen Personen was den Umgang mit persönlichen Daten betrifft (im Anschluss „Reglement“), informiert im Sinne von dem Artikel 13 des Reglement, das an dem Umgang mit persönlichen Daten von den Website Benutzer vorankommt.

Eintreten sie - Nach dem Einkauf (wenn Sie ein Kunde sind) oder der Errichtung des vertraglichen Berichtes (wenn Sie ein Villas oder Reisebüros Besitzer sind), werden Sie sich in dem gewidmeten Abschnitt einloggen können. Wenn Sie ein Kunde sind, werden Sie die Zusammenfassung von Ihren Reise Daten finden und Sie werden den Weg mit Ihren Freunden vertreten können. Wir werden nicht diese Daten weiter benutzen.

Chat - Wenn Sie mit uns zu chatten entscheiden werden, wenn wir nicht verfügbar sind, fragen wir Sie um den Name und E-Mail-Adresse, oder die Daten Sie wollen, zu lassen, so wir können mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktieren sie uns (Reisenden) - In diesem Abschnitt werden wir Name und Nachname, E-Mail und Telefonnummer fragen.

Kontaktieren sie uns (Villas Besitzer) - In diesem Abschnitt werden wir Name und Nachname, E-Mail und Telefonnummer fragen.

Senden sie die Forderung - Wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen, werden wir Name und Nachname, E-Mail und Telefonnummer fragen.

Newsletter - Wenn Sie sich auf den Newsletter anmelden, geben Sie uns Ihre E-Mail.

Bewertungen - Wenn Sie das gekaufte Produkt rezensieren wollen werden, werden wir Sie E-Mail-Adresse und Name fragen.

Fragen sie eine Broschüre - Wenn Sie uns fragen werden, um eine Broschüre zu senden, werden wir die folgenden Informationen brauchen: Name und Nachname, E-Mail und Telefonnummer, Adresse und Nation.

Villen Buchung - Sofern Sie eine Villa buchen mo chten, erheben wir die folgenden Daten: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Adresse, PLZ, Stadt, Telefonnummer, Steuernummer. Die betroffene Person willigt auch in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Ü bermittlung personenbezogener Daten ein. Die angeforderten Kreditkartendaten werden ausschließlich zur Zahlung verwendet. Wenn Sie als Ünternehmen buchen erinnern wir Sie daran, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nicht fu r die Verarbeitung personenbezogener Daten juristischer Personen gilt, es sei dann, Sie geben die Kontaktdaten des Vertreters an. Wenn Sie dennoch als betroffene Person gelten ko nnen, erfassen wir auch die folgenden Daten: Name des Ünternehmens, MwSt-Nummer, einzigartiger Code.

Erfahrungen Buchung - Sofern Sie eine Erfahrung buchen mo chten, erheben wir die folgenden Daten: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Adresse, PLZ, Stadt, Telefonnummer, Steuernummer. Die betroffene Person willigt auch in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Ü bermittlung personenbezogener Daten ein. Die angeforderten Kreditkartendaten werden ausschließlich zur Zahlung verwendet. Wenn Sie als Ünternehmen buchen erinnern wir Sie daran, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nicht fu r die Verarbeitung personenbezogener Daten juristischer Personen gilt, es sei dann, Sie geben die Kontaktdaten des Vertreters an. Wenn Sie dennoch als betroffene Person gelten ko nnen, erfassen wir auch die folgenden Daten: Name des Ünternehmens, MwSt-Nummer, einzigartiger Code.

Jedenfalls werden die Ip Adresse und die Internetsurfen Logen gewahrt werden.


2 Rechtsgrundlage und Zwecken

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten wird ausgeführt werden, damit das Abwickeln von den Aktivitäten zu der Errichtung und Leitung des Diensts des Besitzers erlaubt wird. Die Daten werden rechtmäßig behandeln werden, nach Anständigkeit und mit der höchsten Vertraulichkeit, mit Respekt der Sicherheit entsprechenden Maßnahmen wie der Kodex und das Reglement voraussehen. Der Umgang wird mit analogischen und digitalen Mitteln ausgeführt werden. Auf jeden Fall werden die Daten nicht Gegenstand von öffentlicher Verbreitung seien.

Insbesondere:

Eintreten sie - Die Rechtsgrundlage und auch der Zweck des Umgangs finden in der Durchführung des Vertrags auf.

Chat - Die Rechtsgrundlage ist die Zustimmung und der Zweck ist nötige Informationen zu erhalten.

Kontaktieren sie uns (Reisenden) - Die Rechtsgrundlage ist die Zustimmung und der Zweck ist Informationen über unsere Dienste zu erhalten.

Kontaktieren sie uns (Villas Besitzer) - Die Rechtsgrundlage ist die Zustimmung und der Zweck ist Informationen über unsere Dienste zu erhalten.

Senden sie die Forderung - Die Rechtsgrundlage ist die Durchführung von abgewickelt vorvertraglichen Maßen auf Antrag des Interessenten und der Zweck ist Informationen über unsere Dienste zu erhalten.

Newsletter - Die Rechtsgrundlage ist die Zustimmung und der Zweck ist immer auf dem Laufenden unseren Beförderungen und Initiativen sich halten.

Bewertungen - Die Rechtsgrundlage ist die Zustimmung zu Ihnen schreiben, während das rechtmäßige Interesse des Amtsinhabers uns erlaubt, um Ihnen den Antrag zu senden und der Zweck ist Ihre Erfahrung mit unseren Diensten zu rezensieren.

Fragen sie eine Broschüre - Die Rechtsgrundlage ist die Durchführung von abgewickelt vorvertraglichen Maßen auf Antrag des Interessenten und der Zweck ist Informationen über unsere Dienste zu erhalten.

Villen Buchung - Der Zweck ist es, Ihnen zu ermo glichen, die Buchung abzuschließen. Die Rechtsgrundlage ist die Erfu llung des Vertrags und die Erfu llung der rechtlichen Verpflichtungen (einschließlich buchhalterischer und steuerlicher Art). Ihre Daten ko nnen verwendet werden, um im Streitfall ein Recht vor Gericht geltend zu machen oder zu verteidigen und dies entspricht stattdessen dem berechtigten Interesse des betroffenen Person. Ihre Daten werden dem Besitzer der Villa mitgeteilt, der sich um den Check-in ku mmert, und Er wird personenbezogener Daten Verantwortlicher ernannt. Mit dem Kauf werden Ihre Daten in einem crm exportiert, um kommerzielle Informationen zu senden. Nach Artikel 130 c.4 d.lgs. n. 196/03, ist Ihre Einwilligung nicht erforderlich; Sie ko nnen das Opt-out jederzeit noch ausu ben. 

Erfahrungen Buchung - Der Zweck ist es, Ihnen zu ermo glichen, die Buchung abzuschließen. Die Rechtsgrundlage ist die Erfu llung des Vertrags und die Erfu llung der rechtlichen Verpflichtungen (einschließlich buchhalterischer und steuerlicher Art). Ihre Daten ko nnen verwendet werden, um im Streitfall ein Recht vor Gericht geltend zu machen oder zu verteidigen und dies entspricht stattdessen dem berechtigten Interesse des betroffenen Person. Ihre Daten werden unserem Lieferanten der Erfahrung mitgeteilt, die zum Zweck einer besseren Leistung des Dienstes ausgewa hlt wurde und Er wird personenbezogener Daten Verantwortlicher ernannt. Mit dem Kauf werden Ihre Daten in einem crm exportiert, um kommerzielle Informationen zu senden. Nach Artikel 130 c.4 d.lgs. n. 196/03, ist Ihre Einwilligung nicht erforderlich; Sie ko nnen das Opt-out jederzeit noch ausu ben. 

Jedenfalls wird die Ip Adresse zu den vereinigten Logsurfen für den Zweck von Sicherheit aufgehoben, in Bezug auf dem Zugang zu den Systemen und die Rechtsgrundlage ist das rechtmäßige Interesse des Amtsinhabers.


3 Bedingung von der Verarbeitung- und Periode von Erhaltung der Daten

Der Amtsinhaber wird die personenbezogenen Daten für die nötige Zeit für die Erfüllung der Zwecken obige behandeln und jedenfalls zu:

Eintreten sie - Bis zu Ihrer Entscheidung von Löschung; wir werden Ihres Account nach 7 Jahre von Ihrem letzten Zugang löschen. Vor diesem, senden wir eine E-Mail zu fragen, ob Sie das Account aktiv erhalten wollen. Wenn Sie ein Amtsinhaber oder ein Reisebüro sind, werden wir das Account nach 10 Jahren von der Beendigung des vertraglichen Berichtes löschen.

Chat - Wir werden das Chat nach 3 Monate von dem Bericht löschen.

Kontaktieren sie uns (Reisenden) - Wir werden die Daten nach 12 Monate löschen.

Kontaktieren sie uns (Villas Besitzer) - Wir werden die Daten nach 12 Monate löschen.

Senden sie die Forderung - Wir werden die Daten nach 12 Monate löschen.

Newsletter - Wir werden die E-Mail-Adresse nach 5 Jahren von der letzten gesendeten E-Mail löschen.

Bewertungen - Die Rezension wird auf der Website sichtbar seien, solange sie aktiv ist und Sie werden sie zu löschen fragen.

Fragen sie eine Broschüre - Wir werden die Daten löschen, sobald wir die angeforderten Daten bereitgestellt haben.

Villen Buchung - Die zu diesem Zweck verarbeiteten Daten werden nach 10 Jahren gelo scht; das heißt, bei Erreichen der maximalen Verja hrungsfristen von Zivilklagen.

Erfahrungen Buchung - Die zu diesem Zweck verarbeiteten Daten werden nach 10 Jahren gelo scht; das heißt, bei Erreichen der maximalen Verja hrungsfristen von Zivilklagen.

Die Navigationsaufzeichnungen werden maximal 24 Monate aufbewahrt.


4 Mitteilung der Daten

Der Amtsinhaber wird die Daten für die Zwecken von Artikeln 2 mitteilen können, allen Personen, der die gesetzliche vorgeschriebene Mitteilung für die Erledigung von dem gesetzlichen vorgeschriebenen Zweck ist. Auf jeden Fall werden die Daten nicht Gegenstand von öffentlicher Verbreitung seien.


5 Ort von Konservierung und Verlegung der Daten

Die Leitung und die Konservierung der personenbezogenen Daten erfolgen auf Servern gelegen innerhalb Europäische Union und extra EU des Amtsinhabers und/oder dritten Unternehmen, die als Verarbeitung Verantwortlichen gebührend beauftragte und genannte ist. Außerdem bedient der Amtsinhaber sich ein Lieferant, der Sitz in USA hat und der die Daten in extra EU Lander verlegt, für die Sendung von kommerziellen Informationen. Bereits jetzt vergewissert der Amtsinhaber sich, dass die Verlegung der Daten extra EU gemäß den anwendbaren gesetzlichen Verordnungen erfolgt, beim Abschluss von Einigungen, wenn es nötig ist, für ein Niveau von angemessenem Schutz bürgen und/oder bei der Anwendung von Standard-vertraglichen Klauseln vorgesehen von der Europäischen Union. Die Liste der Verarbeitung Verantwortlichen ist erreichbar im Sitz.


6 Rechte des Interessenten

Der Benutzer, als Interessent, hat die Rechte von Artikeln 15 des Reglements und gerade:

1. Der Interessent hat das Recht, um die Bestätigung der Existenz oder nicht von seinen personenbezogenen Daten und seine Mitteilung in verständliche Form zu haben, wenn auch sie nicht noch eingetragen sind.

2. Der Interessent hat Recht, um Hinweis zu haben über:

a) die personenbezogene Datens Ursprung;

b) die Zwecken und Beschaffenheit der Verarbeitung;

c) die angewandte Logik bei der Verarbeitung erfolgt mit dem Hilf von elektronischen Werkzeugen;

d) die ID Daten des Amtsinhabers, der Verantwortlichen und des Vertreters;

e) die Personen oder die Kategorien von Personen, den die personenbezogenen Daten mitteilt können werden, oder den als bestimmte Vertreter im Staats Gebiet können erfahren, von Verantwortlichen oder Beauftragte.

3. Der Interessent hat das Recht zu haben:

a) das Upgrade, die Berichtung oder, wenn man Interesse hat, die Ergänzung der Daten;

b) die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form oder der Block der Daten behandelte in Verstoß gegen den Rechtsverstoß, auch die Daten, der die Erhaltung in Bezug auf den Zwecken für die sammelt oder danach behandelt wurden, nicht nötig ist;

c) die Bezeugung, dass die Operationen von den Buchstaben a) und b) zur Kenntnis gebracht waren, auch in Bezug auf ihrem Inhalt, den Personen, den die Daten mitteilt oder verbreitet wurden, außer dem Fall in dem diese Erfüllung sich unmöglich erweist oder ein Einsatz von deutlich unproportionierten Mitteln in Bezug auf dem urheberrechtlichen Recht bedingt.

4. Der Interessent hat sich das Recht insgesamt oder zum Teil zu entgegenstellen:

a) für rechtmäßige Grunde der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die ihn betreffen, obgleich gehörend zu dem Zweck der Sammlung;

b) der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die ihn für die Verfolgung von Zwecken nicht betrachtet von dem Artikel 2 betreffen.

Auch laut den Artikeln 15 und folgenden von dem Generellen Reglement für den Schutz der personenbezogenen Daten, hat der Benutzer das Recht, jederzeit, der Zugriff seinen personenbezogenen Daten, die Berichtigung oder die Löschung dieser, die Beschränkung der Verarbeitung für die Fallen vorgesehen von dem Artikel 18 des Reglements für den Schutz der personenbezogenen Daten, zu fragen, in ein gegliederten, allgemeinen gebräuchlichen und leserlichen von automatischer Vorrichtung Format zu haben, für die Fallen vorgesehen von dem Artikel 20 des Reglements für den Schutz der personenbezogenen Daten. Jederzeit kann der Benutzer den ex Art. 7 des Reglements für den Schutz der personenbezogenen Daten den gegebenen Zugriff aufheben; er kann kompetenter Beschwerde der Aufsichtsbehörde ex. Art. 77 des Reglements für den Schutz der personenbezogenen Daten vorschlagen, wenn er hielt, dass die Verarbeitung seinen Daten gegensätzlich die Regelung gültig ist.

Der Benutzer kann einen Antrag von Widerspruch an der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten ex Artikel 21 des Reglements für den Schutz der personenbezogenen Daten vorbringen und er kann über die Vernunft hervorheben, die die Opposition begründen: der Amtsinhaber vorbehielt sich die Beurteilung von dem Antrag, dem nicht angenommen wird, wenn rechtmäßigen zwingenden Vernunft existieren, um die Verarbeitung zu weitergehen, die über die Interessen, Rechte und Freiheit des Benutzer vorherrschen.

Jederzeit kann der Interessent die Rechte von dem vorhergehenden Artikel ausüben, bei der Sendung:

- Einer Einschreibung mit Rückscheineine zu: Villatravellers S.r.l. (GmbH) Viale Leonardo da Vinci, 145 - 90145 Palermo, Italia